FRAGEN UND ANTWORTEN

Frage: Welche Voraussetzungen haben die Panoramen an die Hard- und Software?

Antwort:
Multimediale Anwendungen im Internet, so auch Panoramen, benötigen bestimmte Hardwarevoraussetzungen. Der Rechner sollte folgende Mindestanforderungen erfüllen: Prozessor ab ca. 500 Mhz, 128 MB RAM und eine gute multimediafähige Grafikkarte. Rechner der neueren Generation erfüllen alle diese Voraussetzungen. Softwareanforderungen: Gängige Browser der modernen Generation - Quick Time, Flash (ab Version 8) oder Java Plug-in Das Flash-Plugin zum download ( kostenfrei)
www.adobe.com
Das Quick Time Plugin zum download (kostenfrei)
www.quicktime.com

Frage: Welche Vorbereitungen sind für das Panoramashooting zu treffen?

Antwort: Je nach Location kann das sehr unterschiedlich sein. Sie bekommen im Vorfeld von uns eine kleine Checkliste. Der Aufwand hält sich jedoch in Grenzen. Die Zimmer sollen aufgeräumt sein. Alles was nicht auf das Panorama kommen soll, bitte entfernen. Dekoration wie gewünscht vorbereiten.



Frage: Welche Dateigröße haben Panoramen?


Antwort: DSL Versionen ca. 200 KB.
Die Fullscreen-Panoramen haben ca. 2 MB und werden bildschirmfüllend dargestellt.

Frage: Welche Kosten kommen auf uns zu?

Antwort: Dies hängt maßgeblich davon ab, wie viele Panoramen gefertigt werden und welche Technologie eingesetzt wird. Wünschen Sie eine virtuelle Tour oder ein Einzelpanorama? Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot auf Anfrage.



Frage: Benötigt man zur Darstellung ein Plugin?


Antwort: Unsere Panoramen bekommen Sie in zwei Formaten geliefert:
1. Quick Time, 2. Flash
Die Panoramen können auf nahezu allen Systemen ohne zusätzliche Installationen dargestellt werden.

Frage: Wie realitätsnah sind Panoramen?

Antwort: Unsere Panoramen ermöglichen den Blick in alle Richtungen und damit auch in jeden Winkel. Diese umfassende Informationsquelle ist extrem realistisch und zeigt unverfälscht den Raum. Der große Erfolg von virtuellen Touren in Tourismus und Hotellerie spricht für sich.

Frage: Was sind Hot Spots?

Antwort: Dadurch ermöglichen wir die Hervorhebung von Objekten, wie z.B. einzelne Einrichtungsgegenstände, die durch einen Mausklick als hinterlegtes Foto betrachtet werden können. Mit Hilfe von Hot Spots können aber auch Türen zwischen zwei Räumen geöffnet werden. So bewegt sich der Besucher von Raum zu Raum.


Frage: Kann man Musik in die Panoramen integrieren?

Antwort: Ja, wir können bei den virtuellen Touren für die jeweiligen Panoramen unterschiedliche Musiktitel integrieren.



Frage: Kann der Startpunkt eines Panoramas und die Drehrichtung samt Drehgeschwindigkeit beeinflusst werden?


Antwort: Wir können alle diese Wünsche berücksichtigen. Der automatische Lauf eines Bildes kann in alle Richtungen geändert werden.



Frage: Was sind offene Panoramen?


Antwort: In dieser 2D Darstellung wird ein Teil oder das gesamte Panorama "aufgeklappt" abgebildet. Diese Bilder sind zwar keine realitätsnahen Abbildungen, aber sehr beeindruckend. Diese können vielseitig verwendet werden. (z. Bsp. für Printmedien). Offene Panoramen sehen Sie auf unserer Webseite im Headbereich.

 





Impressum